Chronik 2010

Dienstag, 26. Januar 2010

Hauskonzert Ramon Jaffe, Andreas Frölich

 

Montag, 22. Februar 2010, 19 Uhr

Lesung Ferdinand Kösters

 

Montag, 1. März 2010, 19 Uhr
Feierstunde zum 200. Geburtstag Frédéric Chopins
Musikalisch gestaltet wird die Feierstunde von Tamara Serikova und Quoc-Vinh Nguyen, Studierende an der Musikhochschule Köln (Standort Aachen) bei Andreas Frölich.
Programm: F. Chopin: Sonate h-Moll op. 58 (Tamara Serikova) und Robert Schumann: Carnaval (Quoc-Vinh Nyuyen)
Eintritt frei
Veranstalter: Verein Schumannhaus Bonn e.V.

 

Dienstag, 2. März 2010, 20 Uhr
5. Hauskonzert
Traum-Bilder: Sieben Schumann'sche Stimmungsbilder mit Vor- und Nachspiel
Franz Vorraber, Klavier
Eintritt 12.- / 6.- €
Veranstalter: Beethoven Orchester Bonn in Verbindung mit Stadtbibliothek / Musikbibliothek
Karten bei der Städt. Opern- und Konzertkasse
Tel. 0228 / 77 8008 oder über Bonn-Ticket

 

Montag, 15. März 2010, 20 Uhr
Johannes Brahms: Quartett B-Dur op. 67. Robert Schumann: Klavierquintett Es-Dur op. 44
Yuri Guildiuk, Klavier Streichquartett Minsk (Yuri Hermann, Alexei Vlasenko, Vladimir Himoroda, Denis Skliarov)
Eintritt 12.- € / ermäßigt: 8.- €
Reservierungen unter 0228 / 77 3656
Kulturelle Projektpartnerschaft Bonn - Minsk mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes der Bundesstadt Bonn

 

Dienstag, 23. März 2010, 20 Uhr
Musikalisch-literarische Soirée mit Werken von Robert Schumann und Frédéric Chopin für Violoncello und Klavier
Mit Benjamin Jupé (Violoncello) und Sofja Gülbadamova (Klavier)
Eintritt: 15.- € / 12.- €
Veranstaltung des StadtMuseum Bonn in Verbindung mit dem Schumannhaus Bonn

 

Dienstag, 30. März 2010, 19 Uhr
Heinz Holliger und Robert Schumann
Vortrag (mit Musikbeispielen) des Schweizer Musikers und Komponisten Heinz Holliger zu seinem Schumannverständnis
Eintritt: 12.- € / 9.- €
Veranstaltung des StadtMuseum Bonn in Verbindung mit Stadtbibliothek / Musikbibliothek

 

Dienstag, 13. April 2010, 20 Uhr
6. Hauskonzert
Robert Schumann: Fantasiestücke op. 88
Volker David Kirchner: Trio (1979)
Johannes Brahms: Trio op. 8 H-Dur (Fassung 1891)
Trio Vivente
Anne Katharina Schreiber, Violine
Kristin von der Goltz, Violoncello
Jutta Ernst, Klavier
Eintritt 12.- / 6.- €
Veranstalter: Beethoven Orchester Bonn in Verbindung mit Stadtbibliothek / Musikbibliothek
Karten bei der Städt. Opern- und Konzertkasse
Tel. 0228 / 77 8008 oder über Bonn-Ticket

 

Dienstag, 11. Mai 2010, 20 Uhr
Preisträgerkonzert des Deutschen Musikwettbewerbs mit Unterstützung des Deutschen Musikrats
Alexander Schimpf, Klavier

 

Montag, 7. Juni 2010, 19.30 Uhr, Lutherkirche
Träumerein für Schumann: Benefizkonzert mit Voces Nordicae und Lone Larsen
Lutherkirche, Reuterstraße 11, Eintritt: 20 €,ermäßigt 15 €
Der Rein-Erlös dieses Benefiz-Konzerts kommt Bonn Lighthouse zugute. Mehr unter www.bonn-lighthouse.de

 

Montag, 7.Juni 2010, 23.30 Uhr, vor dem Schumannhaus
Bonn singt für Schumann: Chorimprovisation mit Lone Larsen und Voces Nordicae sowie Mitgliedern von Bonner Chören
Im Rahmen der Geburtstagsfeier für Robert Schumann vor dem Bonner Schumannhaus, Leitung: One Larsen
Veranstaltung des 13. Bonner Schumannfestes in Kooperation mit Europa Cantat

 

Montag, 7. Juni 2010, 24 Uhr
Bonn feiert Schumann: Mitternachtsständchen für Robert Schumann, mit Voces Nordicae und Lone Larsen vor dem Schumannhaus

 

Dienstag, 8. Juni 2010, 20 Uhr
Geburtstagskonzert für Robert Schumann
Benefizkonzert mit Larissa Manz, Violine und Wolfgang Manz, Klavier
Franz Schubert: Sonatine g-Moll für Violine und Klavier D 408
Peter Tschajkowskij: "Meditation" für Violine und Klavier op. 42,1
Johannes Brahms: Sonate für Klavier und Violine Nr. 3 d-Moll op. 108
Robert Schumann: Papillons op. 2 für Klavier solo
Robert Schumann: Sonate Nr. 2 g-Moll op. 22 für Klavier solo
Robert Schumann: Sonate für Violine und Klavier a-Moll op. 105

Benefizkonzert für den Verein Schumannhaus
Veranstalter: Verein Schumannhaus Bonn e.V.
Eintritt frei, Spenden werden erbeten
Kartenreservierung: kontakt@schumannhaus-bonn.de

 

29. Juli 2010, 17 Uhr: Gedenkstunde am Grab Robert und Clara Schumanns auf dem Alten Friedhof mit dem Bonner Chor Intercanto

Sonntag, 19. September, 18 Uhr (!)
Chopin, Schumann und mehr... ein moderiertes Programm romantischer Klaviermusik rund um die beiden Jubilare 2010 mit Heribert Koch - Klavier und Moderation
Eintritt: 10.- € an der Abendkasse
Deutsch-Ungarische und Deutsch-Usbekische Gesellschaft in Verbindung mit Stadtbibliothek / Musikbibliothek

 

Sonntag, 26. September 2010, 11 Uhr
Preisträgerkonzert im Rahmen des Beethovenfestes
Dai Miyata, Violoncello, 1. Preis Rostropovich Cello Competition Paris 2001
Takuhiro Murayama, Klavier
L. v. Beethoven: Sonate Nr. 1 F-Dur op. 5,1. Toshiro Mayuzumi: "Bunraku" für Violoncello solo und weitere Werke
Eintritt: 22.- € A U S V E R K A U F T
Gemeinsame Veranstaltung mit dem 13. Bonner Schumannfest

 

Mittwoch, 29. September 2010, 18.30
Symposion der Fritz-Thyssen-Stiftung
Führung durch das Schumannhaus und anschließender Vortrag von Herrn Prof. Dr. Wolfgang Niemöller
Musikalische Gestaltung: Schülerinnen des Clara-Schumann-Gymnasiums
Eintritt frei
Veranstalter: Stadtbibliothek / Musikbibliothek und Fritz-Thyssen-Stiftung

 

Sonntag, 3. Oktober 2010, 11 Uhr
Preisträgerkonzert im Rahmen des Beethovenfestes
Tecchler Trio, 1. Preis ARD Musikwettbewerb 2007
Franz Liszt: Orpheus, Fassung C. Saint-Saens. Robert Schumann: Trio Nr. 3 g-Moll op. 110. Camille Saint-Saens: Trio Nr. 9 e-Moll op. 92
Eintritt: 22.- € A U S V E R K A U F T
Gemeinsame Veranstaltung mit dem 13. Bonner Schumannfest

Montag, 4. Oktober 2010, 10-20.30 Uhr


Im Schumannjahr: Das Schumannhaus in Bonn
Vortrag mit Musikbeispielen und Führung durch die ständige Ausstellung (Katrin Reinhold)
Anmeldung über VHS Bonn, Kosten 4.50 €

 

Dienstag, 12. Oktober 2010, 20 Uhr

1. Hauskonzert
Yves Henry, Klavier, 1. Preisträger beim Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerb
Chopin: Ballade Nr. 2. Schumann. Kreisleriana op. 16. Fantasie op. 17. Liszt: Sonate h-Moll
Veranstalter: Beethoven Orchester Bonn in Verbindung mit Stadtbibliothek / Musikbibliothek
Eintritt: 12.- € / 6.- €
Karten bei der Städt. Opern- und Konzertkasse
A U S V E R K A U F T

 

Freitag, 22. Oktober 2010, 20 Uhr
Auftaktkonzert zum 13. Bonner Schumannfest
100 Jahre Streichquartett: W. A. Mozart: Streichquartett D-Dur KV 575. Mendelssohn: Streichquartett D-Dur op. 44,1. August Klughardt: Streichquartett F-Dur op. 42
Pleyel-Quartett Köln
Ingeborg Scheerer, Violine - Milena Schuster, Violine - Andreas Gerhardus, Viola - Nicholas Selo, Violoncello
Eintritt frei
Veranstalter: Verein Schumannhaus e. V. in Verbindung mit Stadtbibliothek Bonn / Musikbibliothek

 

Samstag, 23. Oktober 2010, 20 Uhr
Auftaktkonzert des 13. Bonner Schumannfestes
Liederabend mit Werken von Schumann, Rihm und Eisler
Sabine Ritterbusch - Sopran, Markus Gotthardt - Klavier
Präsentation eines besonderen Geburtstagsprogramms, bei dem der Lenau- und Eichendorff-Liederzyklus und die Maria-Stuart-Lieder von Robert Schumann Liedern von Rihm und Eisler gegenübergestellt werden.
Veranstalter: Förderverein StadtMuseum Bonn in Verbindung mit StadtMuseum Bonn und Stadtbibliothek Bonn / Musikbibliothek
Karten über StadtMuseum Bonn Eintritt 12.- € / 7.- €

 

Sonntag, 24. Oktober 2010, 11 Uhr (!)
Eröffnungskonzert des 13. Bonner Schumannfestes "Endenicher Herbst"
Mit Werken für Violine und Klavier von Schumann und Paganini (aus den 24 Capricen von Paganini mit Schumanns Klavierbegleitung)
Tanja Becker-Bender, Violine - Gerhard Vielhaber, Klavier
Veranstalter: Verein Schumannhaus Bonn e. V. Eintritt: 15.- € / 8.- €, Karten über BONN-TICKET

 

Dienstag, 26. Oktober 2010, 16.30 Uhr
"Die Freiheit ist die Republik" - Robert Schumann und die politische Musik. Vortrag mit Musikbeispielen von Dr. Matthias Wendt, Leiter der Robert-Schumann-Forschungsstelle Düsseldorf
Veranstalter: Klupp'91 in Verbindung mit Stadtbibliothek / Musikbibliothek
im Rahmen des 13. Bonner Schumannfestes "Endenicher Herbst" Eintritt: 8.- €
Reservierungen unter 0228 / 67 43 37

 

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 20 Uhr
Klavierabend mit Olga Scheps, Werke von Schumann und Chopin
Veranstalter: Verein Schumannhaus Bonn e. V. im Rahmen des 13. Bonner Schumannfestes "Endenicher Herbst" Eintritt: 15.- € / 8.- €, Karten über Bonn-Ticket

 

Freitag, 29. Oktober 2010, 20 Uhr

Robert Schumann: Klavierquintett Es-Dur op. 44. Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll op. 34
Tanja Becker-Bender, Violine. Philipp Bohnen, Violine. Nimrod Guez, Viola. Maximilian Hornung, Violoncello. Gerhard Vielhaber, Klavier
Veranstalter: Verein Schumannhaus Bonn e. V.
Eintritt: 18.- € / 10.- € Karten über BONN-TICKET

 

Dienstag, 2. November 2010, 20 Uhr
2. Hauskonzert
Auf fernen Schwingen fliegt ein Ton - Hermann Hesse und Frédéric Chopin
Hans-Jürgen Schatz, Rezitation
Peter-Philipp Staemmler, Violoncello - Hansjacob Staemmler, Klavier
Veranstalter: Beethoven Orchester Bonn in Verbindung mit Stadtbibliothek / Musikbibliothek
Eintritt: 12.- € / 6.- €
Karten bei der Städt. Opern- und Konzertkasse
A U S V E R K A U F T

 

Mittwoch, 3. November 2010, 20 Uhr
Werke von Schumann und Chopin
David Meier, Klavier
Veranstalter: Verein Schumannhaus Bonn e.V. im Rahmen des 13. Bonner Schumannfestes
Eintritt: 15.- € / 8.- €, Karten über BONN-TICKET

 

Donnerstag, 4. November 2010, 20 Uhr
Werke für Violoncello und Klavier von Schumann und Mendelssohn Bartholdy
Alexander Hülshoff, Violoncello - Andreas Frölich, Klavier
Veranstaltung des 13. Bonner Schumannfestes in Kooperation mit Europa Cantat, Eintritt: 15.- € / 8.- €, Karten über Bonn-Ticket

 

Freitag, 5. November 2010, 20 Uhr
"Ich stand in dunklen Träumen" Jörg Waschinsky singt Lieder von Clara Schumann. Aulus-Streichquartett Berlin, Lesung: Tanja von Oertzen (Theater Bonn)
Veranstaltung des StadtMuseum Bonn im Rahmen des Schumann-Filmfestes, mit Unterstützung der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen des Schumann-Netzwerks
Eintritt: 15.- / 9.- €, Karten über Bonn-Ticket

 

Dienstag, 30. November 2010, 20 Uhr
3. Hauskonzert
Ludwig Schuncke: Grande Sonate g-Moll op. 3. Robert Schumann: Konzertetüden nach Paganinis Capricen aus op. 10. Variationen Es-Dur. Clara Schumann: Variationen über ein Thema von R. Schumann op. 20. Johannes Brahms: Variationen fis-Moll op. 9 über ein Thema von R. Schumann
Kolja Lessing, Klavier
Veranstalter: Beethoven Orchester Bonn in Verbindung mit Stadtbibliothek / Musikbibliothek
Eintritt: 12.- € / 6.- €
Karten bei der Städt. Opern- und Konzertkasse

 

Mittwoch, 8.12.

Konzert der Dt.-usbekischen Gesellschaft
Anja Siefert, Mezzosopran - Polina Medylyanova, Klavier